fbpx
 

Philipp Schaller | Politisches Kabarett

Kabarett
 Buchung geschlossen
philippschaller_icagenda
Datum: 3. November 2017 20:00

Veranstaltungsort: Kulturwirtschaft papermoon

Philipp Schaller ist in seiner Heimatstadt Dresden weltbekannt, schließlich stand er dort unzählige Male im Duo mit Erik Lehmann und auch mit seiner legendären Late-Nigth-Show auf der Bühne der Herkuleskeule. Nun ist die Zeit gekommen, dass auch das restliche Land in den Genuß seines schwarzbunten Kabaretts kommt.

Er ist politischer Kabarettist und Autor. Die Presse streitet noch, ob seine Satire „intelligent, betörend“, „brillant“ oder „an der Grenze zur Geschmacklosigkeit“ ist. Die Zuschauer streiten sich, ob „man darüber lachen darf“ und warum sie trotzdem alle so gelacht haben. Manche ärgern sich auch, dass sie gelacht haben. Wenigstens streiten und ärgern sie sich. Solange sie hinterher lachen, ist Schallers Ziel erreicht: Die Störung der Totenruhe.

Der geübte Kabarettgänger kennt und schätzt Herrn Schaller übrigens bereits, auch ohne ihn persönlich zu kennen. Denn da wirklich die halbe Kleinkunstwelt seine Texte spielt, haben die meisten schon einmal eine Szene aus seiner Feder gesehen, belacht und beklatscht. Da ja noch etwas Zeit bis zur Premiere seines ersten Soloprogramms „Mit vollen Hosen sitzt man weicher“ verbleibt, können wir noch nicht im Detail vermelden, welche Inhalte Schaller auf der Bühne abfackeln wird. Nur soviel ist jetzt schon klar: Es wird mit Sicherheit bemerkenswert.

Nähere Programminformationen:

„2017 – Wir haben Angst. Vor den Atomkoffern sitzen Soziopathen, in den Schlauchbooten sitzen Flüchtlinge, die AfD sitzt in den Köpfen, die EU sitzt in der Klemme, das Misstrauen gegen die Presse sitzt tief und Terroristen sitzen in LKWs. Wir sitzen zu Hause und die Regierung empfiehlt uns, Vorräte anzulegen. Mit vollen Hosen sitzt man weicher.“

 

Telefon
0171 1736059
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Eintritt
VVK 12 Euro | Restkarten AK 15 Euro
Einlass
18.00 Uhr bis 19.45 Uhr
Kartenvorverkaufkauf
online, bei der Halberstadt-Information und in der Kulturwirtschaft papermoon
Adresse
Bakenstraße 63, 38820 Halberstadt, Deutschland

 

Karte


Powered by iCagenda

Schatzjahre Halberstadt 2018-2020

MKH Biennale 2018

Veranstaltungskalender

Besucherzähler

Heute78
Gestern337
Diese Woche78
Diesen Monat1899
Insgesamt1383622

Wer ist online

1
Online

Montag, 06. Dezember 2021

Login Form

Neueste Beiträge

11. März 2017
04. März 2017
15. Februar 2017

Kontakt

Kulturmanufaktur Halberstadt e.V.

Vorsitzender:
Michael Boskugel
Telefon 0171 1736059
Mail kontakt@kulturmanufaktur-halberstadt.de

Vereinssitz:
Bakenstraße 63
38820 Halberstadt

Free Joomla! template by L.THEME